Corinna Vatter Hochzeitsfotografie Duisburg Düsseldorf » Damit Ihr schönster Tag unvergessen bleibt!

Die Sonne scheint, die Vögel singen, endlich Frühling! Für uns Hochzeitsfotografen beginnt nun so langsam die neue Hochzeitssaison.

Aber bevor es in die neue Saison geht, möchte ich noch eine wunderschöne Hochzeit vom letzten Jahr teilen. Im Herbst haben wir, leider bei nicht so schönem Wetter wie heute, die Hochzeit von Sabine und Norbert im Casino Bliersheim in Duisburg Rheinhausen begleitet. Im Casino Bliersheim waren wir ja schon häufig und da es quasi um die Ecke ist, ist das auch irgentwie ein Heimspiel. An dieser Stelle auch noch einmal die ausdrückliche Empfehlung als Hochzeitsfotografen für diese außergewöhnliche historische Location, mit extranetten Besitzern und einer tollen Küche!

Bisher noch nicht dagewesen, und deswegen für uns auch neu, dass ein Brautpaar hier im Casino seine freie Trauung feiert! Aber na klar, warum auch nicht!? Der große Saal bietet schließlich alle Möglichkeiten für den festlichen Rahmen der freien Trauung.

Da es nach der  Trauung draußen zumindest kurzzeitig trocken war, machten wir die Familienfotos, während drinnen alles für den Sektempfang vorbereitet wurde. Das ging ruckzuck und das Programm konnte drinnen weitergehen.

Sehr dankbar waren wir für noch halbwegs trockenes Wetter zum anschließenden Portraitshooting. Und dann war das mit dem Wetter vollkommen egal und es konnte im historischen Ambiente feste gefeiert werden!

Was ich im dem Zusammenhang nochmal loswerden möchte. Das Wetter wird bei Hochzeiten immer überbewertet. Na klar, wünscht man sich zu seiner Hochzeit super tolles Wetter, Prinzenwetter eben. Auch Hochzeitsfotografen haben lieber Sonne wie Regen. Aber das Durchschnittswetter ist eben nicht so. Soll man sich da verrückt machen, eine Woche vorher anfangen sämtliche Wetter-Apps zu kontrollieren? Nein, wir versuchen schon vorab Alternativen für das Portraitshooting zu finden und wenn dann alle Stricke reißen, müssen wir das Portraitshooting eben nachholen. Aber ehrlich – das ist uns noch nie passiert. Und schaut Euch mal ganz bewußt die Fotos von Sabine und Norbert an, wer brauch schon Sonne bei soviel Freude und Glück? Und ein bisschen Sonnenlicht kann Photoshop auch noch in die Fotos zaubern!

Ganz lieben Dank an Sabine und Norbert, dass wir einige Fotos von Eurer Trauung zeigen dürfen und alles Liebe und Gute für Eure gemeinsame Zukunft!

Hochzeitsfotografie-DuisburgHochzeitsfotos-DuisburgHochzeitsfotos-DuisburgFreie-Trauung-DuesseldorfFreie-Trauung-DuesseldorfFreie-Trauung-DuesseldorfFreie-Trauung-DuesseldorfFreie-Trauung-DuisburgFreie-Trauung-DuisburgFreie-Trauung-DuisburgFreie-Trauung-DuisburgFreie-Trauung-DuisburgCasino-BliersheimCasino-BliersheimCasino-BliersheimCasino-BliersheimHeiraten-Casino-BliersheimHeiraten-Casino-BliersheimHeiraten-Casino-BliersheimHeiraten-Casino-BliersheimHeiraten-Casino-BliersheimHeiraten-Casino-BliersheimPortraitshooting-HochzeitPortraitshooting-HochzeitPortraitshooting-HochzeitPortraitshooting-HochzeitPortraitshooting-HochzeitPortraitshooting-HochzeitPortraitshooting-HochzeitPortraitshooting-HochzeitHochzeitsfotos-Casino-BliersheimHochzeitsfotos-Casino-BliersheimHochzeitsfotograf-Duesseldorf

Merken

Merken

Merken

nach obenSendeBeitragFacebookBeitragTweetBeitragABONNIEREN

Draussen ist es windig und grau und wir warten dringend auf den Frühling! Umso schöner, nochmal in Hochzeitsfotos des vergangenen Jahres zu schwelgen. Im Spätsommer haben sich Jana und Matthias im historischen Saal des Rathauses der Stadt Duisburg das Ja-Wort gegeben und wir waren als Hochzeitsfotografen dabei.
Die zwei hatten sich Sommerwetter bestellt, um auch den schönen Garten des Wasserhauses Moers nutzen zu können und haben es auch bekommen. So konnte der Sektempfang schon auf dem Platz vor dem Rathaus und der tollen Kulisse mit Salvatorkirche stattfinden.
Das Wasserhaus Moers ist übrigens  ein Geheimtipp für eine tolle Location im Umkreis Duisburg, Moers, Krefeld. Bis zu 60 Hochzeitsgästen könne hier gemütlich feiern und bei tollem Wetter den Garten bzw. die überdachte Terrasse nutzen.
Für das Portraitshooting hatten wir uns zum einen das Naturschutzgebiet in Friemersheim ausgesucht und anschließend das Hafengelände in Krefeld Uerdingen. So hatten wir beides im Programm, sowohl viel Grün und Natur, zum anderen die Industriekulisse im Hafen. Beides ist ja zum Wasserhaus in Moers nur ein kleiner Umweg. Und über diesen Umweg gelangten wir schließlich ins Wasserhaus, wo die Gäste schon warteten um das Brautpaar zu feiern. Liebe Jana, lieber Matthias, vielen, vielen Dank, dass wir Eure Hochzeitsfotografen sein durften und dass ich die Fotos veröffentlichen darf und alles Liebe und Gute für Eure gemeinsame Zukunft!
Heiraten-DuisburgHeiraten-DuisburgHochzeitsfotos-DuisburgHochzeitsfotos-DuisburgHochzeitsfotos-DuisburgHochzeitsfotos-DuisburgHochzeitsfotos-DuisburgHochzeitsfotos-DuisburgHochzeitsfotos-FriemersheimHochzeitsfotos-FriemersheimHochzeitsfotos-FriemersheimHochzeitsfotograf-KrefeldHochzeitsfotograf-KrefeldHochzeitsfotograf-KrefeldHochzeitsfotograf-KrefeldHochzeitsfotograf-KrefeldHochzeitsfotograf-KrefeldHochzeitsfotograf-KrefeldHochzeitsfotograf-KrefeldHochzeitsfotograf-KrefeldHochzeitsfotograf-KrefeldHochzeitsfotograf-MoersHochzeitsfotograf-MoersHochzeitsfotograf-MoersHochzeitsfotograf-MoersHochzeitsfotograf-MoersHochzeitsfotograf-Moers

nach obenSendeBeitragFacebookBeitragTweetBeitragABONNIEREN

Was für tolle Hochzeitslocations! Das pittoresk anmutende Schloss Horst in Gelsenkirchen mit der historischen Bausubstanz und das Treibsand am Silbersee in Haltern! Jedes für sich genial. Wobei unser Brautpaar Jessica und Lars für das „Treibsand“ das schöne Wetter mitgebucht hatten. Und wir als Hochzeitsfotografen hatten uns für diese Strandhochzeit ebenfalls sonniges Wetter bestellt, denn Strand im Regen, na ja! Doppelt gemoppelt hält besser und so war das Wetter so wie es nicht besser sein konnte. Sonnig, warm, ein toller Strandtag eben.

Nach der kleinen aber feinen Zeremonie im Standesamt der Stadt Gelsenkirchen im Schloss Horst und einem Portraitshooting rund um das Schloss, ging es am Abend nach Haltern in die Location Treibsand, die mitten im schönsten Strand des Silbersees in Haltern liegt. Unglaublich, wo so feiner, weißer Sand herkommt und solche Mengen. Ich habe den Sand noch Wochen später in den Schuhen gehabt!

Das Strandrestaurand „Treibsand“ war dann auch tatsächlich eine erste Wahl. Tolle Location, super Service, supertolle Lage!

Die Gäste waren ganz nach Wunsch des Brautpaares sommerlich locker gekleidet und haben eine wundervolle, sommerliche Strandparty gefeiert.

Liebe Jessica, lieber Lars, danke, dass wir eure Hochzeitsfotografen sein durften und hier einige Bilder zeigen dürfen!
Hochzeitsfotograf-GelsenkirchenHochzeitsfotograf-GelsenkirchenHochzeitsfotograf-GelsenkirchenHochzeitsfotograf-GelsenkirchenHochzeitsfotograf-Schloss-HorstHochzeitsfotograf-Schloss-HorstHochzeitsfotograf-Schloss-HorstHochzeitsfotograf-Schloss-HorstHochzeitsfotograf-Schloss-HorstHochzeitsfotograf-Schloss-HorstHochzeitsfotograf-Schloss-HorstHochzeitsfotograf-Schloss-HorstHochzeitsfotograf-Schloss-HorstHochzeitsfotograf-Schloss-HorstTreibsand-HalternTreibsand-HalternHochzeit-Treibsand-HalternHochzeit-Treibsand-HalternHochzeitsfotograf-HalternHochzeitsfotograf-HalternHochzeitsfotografie-Treibsand-HalternHochzeitsfotograf-HalternHochzeitsfotograf-HalternHochzeitsfotograf-HalternHochzeitsfotograf-HalternHochzeitsfotograf-HalternHochzeitsfotograf-HalternCorinna-Vatter-FotografieCorinna-Vatter-FotografieCorinna-Vatter-FotografieCorinna-Vatter-FotografieCorinna-Vatter-FotografieCorinna-Vatter-FotografieCorinna-Vatter-FotografieCorinna-Vatter-FotografieCorinna-Vatter-Fotografie

Merken

Merken

Merken

nach obenSendeBeitragFacebookBeitragTweetBeitragABONNIEREN
F a c e b o o k
P i n t e r e s t